Hinweise für Wertkonzepte Mieterinnen & Mieter

Inhaltsverzeichnis Anzeigen

Mieter-Login

Jeder Mieter der Immobilienverwaltung, der einen Mietvertrag mit uns abschließt, erhält ein eigenes Online-Konto. Ihr sicheres Konto ist bequem und einfach zugänglich und bietet nützliche Funktionen und Informationen, um Ihr Mieterlebnis zu maximieren.

  • Miete online bezahlen
  • Anforderung von Reparaturen und Wartungen
  • Beantragung einer neuen Mietunterkunft
  • Kündigung der Räumung
  • Greifen Sie auf Dokumente, Formulare und Checklisten wie Ihren Mietvertrag und weiter Unterlagen zu.
  • Kommunikation mit unserem Team

Neue Mieter

Um zum ersten Mal auf Ihr Konto zuzugreifen, klicken Sie hier oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Anmelden“ und folgen Sie den Anweisungen. Verwenden Sie die E-Mail-Adresse, die Sie während des Vermietungsvorgangs angegeben haben, und die Adresse des Mietobjekts. Ihre Zugangsdaten werden Ihnen per E-Mail zugesandt. Kontaktieren Sie unser Büro, wenn Sie Hilfe benötigen.

Miete zahlen

Der beste Weg, Ihre Miete zu bezahlen, ist die Online-Zahlung. Die Online-Zahlung von Miete spart Ihnen die Zeit und den Aufwand, einen Mietscheck ins Büro zu bringen, unterstützt Sie bei der pünktlichen Bezahlung und ist die sicherste, genaueste und effizienteste Zahlungsmethode.

Melden Sie sich einfach bei Ihrem Mandantenkonto an und folgen Sie den Anweisungen, um eine einmalige Zahlung vorzunehmen oder jeden Monat wiederkehrende Zahlungen einzurichten, um sicherzustellen, dass Ihre Miete bis zum Fälligkeitsdatum immer pünktlich bezahlt wird!

Wartung anfordern

Es gibt zwei Möglichkeiten, Wartung oder Reparatur anzufordern.

Melden Sie sich in Ihrem Mandantenkonto an und füllen Sie eine Serviceanfrage für Wartung oder Reparatur aus. Rufen Sie unsere 24-Stunden-Wartungshotline an, um eine Wartung anzufordern. Wenn es sich um einen Notfall handelt, rufen Sie uns bitte sofort an. (Hinweis: Wenn es sich um ein schwerwiegendes Wasserleck handelt, suchen Sie das Hauptwasserventil in Ihrem Mietobjekt und drehen Sie es in die Position aus oder geschlossen.)

Vor der Anforderung von Reparaturen

Um eine schnellere Lösung zu finden, lesen Sie die folgende Liste der Vorschläge, bevor Sie die Wartung aufrufen. Hilfreiche Pflegetipps und Ratschläge finden Sie auch in Ihrem Mandantenkonto.

  • Rauchmelder funktioniert nicht, wenn er getestet wird:
    Monatliche Überprüfung und Austausch der Batterie. Benachrichtigen Sie die Wartung sofort, wenn sie nicht funktioniert.
  • Rauchmelder piept leise ein und aus:
    Überprüfen und ersetzen Sie die Batterie.
  • Keine Stromversorgung für Stecker oder Schalter:
    Schalter, Schaltertafel oder Sicherungskasten überprüfen. Überprüfen und zurücksetzen.
  • Kein Warmwasser:
    Thermostat am Warmwasserspeicher überprüfen. Leuchtet die Kontrollleuchte? Schalterfeld prüfen oder Sicherungsventil geschlossen.
  • Warmwasser „zu heiß“:
    Thermostat am Tank überprüfen und herunterdrehen
  • Wasserhahn oder Toilettenleckagen:
    Wasserarmatur unter dem Waschbecken, Toilette am Ventil ausschalten und Wartung benachrichtigen
  • Toilette verstopft:
    Probieren Sie den guten alte Pömpel (Saugglocke im Sanitärfachjargon) aus. Wenn immer noch verstopft, rufen Sie die Wartung auf
  • Spülbecken dicht:
    Haare aus dem Abfluss entfernen
  • Heizgerät funktioniert nicht:
    Überprüfen Sie den Thermostat, Prüftaste oder Kontrollleuchten. Ofenabdeckungen richtig aufgesetzt? Leuchtet die Kontrollleuchte? Der Schalter ist ausgelöst?
  • Kühlschrank zu warm oder zu kalt:
    Thermostat überprüfen, richtig eingestellt. Front- und Rückengitter reinigen. Reinigen Sie die Ablauföffnung.

Informationen zur Haustierhaltung

Informationen für unsere Mieter Einige unserer Mietobjekte erlauben Haustiere. Hausbesitzerpräferenzen und Versicherungspolicen bestimmen im Allgemeinen, welche Art und wie viele Haustiere erlaubt sind.

Um ein haustierfreundliches Mietobjekt zu finden, durchsuchen Sie die verfügbaren Immobilien und klicken Sie auf Annehmlichkeiten und wählen Sie Haustiere erlaubt und bei Bedarf auf eingezäuntes Grundstück.

Haustier-Anmeldung

Viele der von uns verwalteten Miethäuser erlauben Haustiere. Wenn Sie ein Haustier haben, fragen Sie bitte nach unserer Haustierrichtlinie.

Wir begrüßen Haustiere in Mietwohnungen, die Haustiere erlauben, aber wir müssen sicherstellen, dass die Mieter verantwortungsbewusste Haustierhalter sind und andere Bewohner in der Gegend respektieren. Sowohl Vermieter als auch Mieter sollten über die städtischen Verordnungen zur Kontrolle des Tierbesitzes und der Tierhaltung informiert sein. Die folgende Liste der Haustierverordnungen ist nicht vollständig, aber sie deckt die wichtigsten Fragen ab, die Haustierbesitzer und Vermieter wahrscheinlich haben werden.

Haustierbeschränkungen der Immobilienverwaltung

Jedes von Wertkonzepte Lübecker Hausverwaltung verwaltete Miethaus kann je nach Typ, Anzahl und Größe des Haustieres einzigartige Einschränkungen für Haustiere haben. Darüber hinaus begrenzen die städtischen Haustierverordnungen die Anzahl der Haustiere pro Haustierhalter, mit Ausnahme von neugeborenen Haustierwürfen. Die meisten Mietobjekte erlauben es nicht, dass bestimmte Hunderassen wie Dobermänner, Rottweiler, Chows und Pitbulls, weil Sachversicherungen keine Schäden decken, die durch diese Rassen verursacht werden. Mieter von Real Property Management, die Haustiere haben, werden gebeten, eine eigene Haftpflichtversicherung für ihre Haustiere zu unterhalten.

Allgemeine Regeln und Vorschriften

Die meisten Städte und Landkreise haben Haustierverordnungen, die alle Real Property Management One Source Kunden als Haustierhalter einhalten müssen. Nachfolgend finden Sie allgemeine Verordnungen, wenden Sie sich jedoch an die Tierschutzbehörde in Ihrer Nähe, um sicherzustellen, dass Sie alle Vorschriften und Vorschriften für Haustiere verstehen und einhalten.

Normalerweise müssen Sie Ihren Hund oder Ihre Katze innerhalb eines bestimmten Zeitraums nach dem Kauf in der Stadt anmelden, und das Lizenzschild muss immer an Ihrem Haustier angebracht sein. Die meisten Tierlizenzen müssen regelmäßig erneuert werden.

Die meisten Stadtverordnungen verlangen, dass ein Haustier jederzeit an der Leine gehalten wird, wenn das Haustier nicht in der Wohnung seines Besitzers ist, es sei denn, es befindet sich in offiziell ausgewiesenem Off-Leash-City-Eigentum. Hitzebehandelte Hunde und Katzen müssen in einem sicheren Gehege gehalten werden, um ihre Exposition gegenüber frei lebenden Männern zu verhindern.

Wenn Ihr Hund eine Person oder ein anderes Tier beißt, verlangen die städtischen Haustierverordnungen in der Regel, dass Sie die Polizei oder einen Tierkontrollbeamten sofort benachrichtigen und den Tatort nicht verlassen, bis ein Beamter Sie dazu ermächtigt hat. Helfen Sie dem Opfer immer bei Bedarf und geben Sie Ihre Kontaktdaten an das Opfer weiter.

Die Haustierverordnungen der Stadt verlangen in der Regel auch, dass Sie das Bellen Ihres Hundes zu jeder Tages- und Nachtzeit kontrollieren, und die Polizei hat die Befugnis, Ihren Hund zu beschlagnahmen, wenn er ständig bellt und Sie nicht erreicht werden können.

Ob gesetzlich vorgeschrieben oder nicht, Mieter sollten immer nach ihren Haustieren aus Höflichkeit gegenüber anderen und dem umliegenden Grundstück aufräumen.

Einzug

Während Sie sich darauf vorbereiten, einzuziehen, sind hier einige Punkte, die Ihnen helfen, einen erfolgreichen Aufenthalt zu gewährleisten. Wenn Sie Ihren Mietvertrag unterzeichnen, stellen wir Ihnen ein Handbuch mit detaillierten Informationen zur Verfügung, die Sie benötigen, um Ihr neues Zuhause zu genießen und zu pflegen, sowie Login-Daten für Ihr eigenes Mandantenkonto. Bitte bewahren Sie dieses Handbuch zur einfachen Orientierung während Ihres Aufenthaltes griffbereit auf.

Zustand dokumentieren

Gehen Sie innerhalb von 5 Tagen nach dem Einzug gründlich durch Ihr neues Zuhause und senden Sie uns dann ein ausgefülltes Inventar- und Zustandsformular zusammen mit Fotos per E-Mail, um die von Ihnen auf dem Formular beschriebenen Bedingungen visuell zu überprüfen.

Beachten Sie auch, dass das ausgefüllte Formular in der Leasingabteilung verbleibt und keinen Wartungsantrag darstellt. Wenn Sie während Ihrer Bewertung etwas finden, das gewartet werden muss, senden Sie bitte eine Wartungsanfrage über Ihr Online-Mieterkonto. Wir möchten, dass Sie Ihr neues Zuhause genießen und werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die Immobilie gut gepflegt ist.

Verantwortlichkeiten von Mieter und Vermieter

Als Bewohner eines von Wertkonzepte Lübeck verwalteten Miethauses möchten wir, dass Sie das Haus so behandeln, als wäre es Ihr eigenes und Ihre Nachbarn respektieren. Eine gute Pflege der Immobilie führt auch zu einer schnelleren Rückgabe Ihrer Kaution beim Auszug.

Ihr Mietvertrag beschreibt Ihre volle Verantwortung, jedoch sind im Folgenden einige allgemeine Verantwortlichkeiten aufgeführt.

  • Halten Sie das Grundstück sauber und ordentlich, innen und außen.
  • Melden Sie sich vor dem Einzug in Ihrem Namen bei den zuständigen Versorgern an – Strom, Wasser, Gas, Müll, etc.
  • Pflege für den Landschafts- und Außenbereich – Rasen, kleinere Beschnittarbeiten und Jäten von Sträuchern und Blumenbeeten, Gehwegen (z.B. Showabbau), Außenglühlampen,
  • Fensterreinigung
  • Schädlingsbekämpfung
  • Komplette kleinere und saisonale Wartung – Austausch von Glühbirnen, Ofenfiltern,
  • Kühlwasserfiltern und Batterien in Detektoren; Wartung von Wasserenthärtungs- und Reinigungssystemen, Sauberhaltung der Lüftungsöffnungen.
  • Einhaltung der Eigentumsvorschriften, Regeln und Vorschriften der lokalen, staatlichen und privaten Eigentümerorganisationen

Wenden Sie sich gern an unser Büro, wenn Sie eine Empfehlung für die oben aufgeführten Dienstleistungen wünschen.

Verantwortlichkeiten des Eigentümers

Die Immobilienverwaltung und/oder der Eigentümer des von Ihnen gemieteten Mietobjekts sind dafür verantwortlich:

  • Sicherstellung, dass das Mietobjekt sauber, sicher und bezugsfertig ist.
  • Neuverriegelung aller Türen, die nach außen führen, zur Sicherheit
  • Einhaltung der staatlichen und bundesstaatlichen Gesetze in Bezug auf die erforderlichen
  • Detektoren im Haushalt
  • Bereitstellung einer Kopie der geltenden Regeln für die Anwohner

Mietzahlungen

Sie erhalten ein Login für Ihr eigenes Online-Konto, wo Sie die Miete jeden Monat bezahlen können. Wir empfehlen Ihnen, automatische, wiederkehrende Zahlungen einzurichten, um pünktliche Zahlungen und Sicherheit zu gewährleisten.

Wartungsanforderung

Wir möchten sicherstellen, dass jedes Mietobjekt in guter Form bleibt, und wir empfehlen Ihnen, bei Bedarf eine Wartung anzufordern, um größere Probleme oder kostspielige Reparaturen zu vermeiden. Wenn eine Wartung oder Reparatur erforderlich ist, melden Sie sich bei Ihrem Online-Konto an oder rufen Sie unsere Wartungshotline an.

Langfristige Kundenbeziehung

Unser Ziel ist es, positive Beziehungen zu unseren Eigentümern und Mietern zu pflegen und sicherzustellen, dass Sie zufrieden sind. Wenn Sie mit unserem Service zufrieden sind, senden Sie uns bitte eine E-Mail und bieten Sie an, eine positive Bewertung zu veröffentlichen oder ein Testimonial für die zukünftige Verwendung im Marketing abzugeben.

Ebenso, wenn Sie sich entscheiden, umzuziehen, ein Haus oder Auto zu kaufen oder einen neuen Job zu bekommen, werden wir Sie als Lübecker Hausverwaltung unterstützen, indem es eine Zahlungshistorie anbietet und Ihnen ein Empfehlungsschreiben zur Verfügung stellt, vorausgesetzt, Sie haben Ihre Miete rechtzeitig bezahlt und sich um die Immobilie gekümmert.

Mehr im Immobilien- und Hausverwalter-Blog von Wertkonzepte Lübeck

Wann Eigentümer eine Hausverwaltung beauftragen

16. Februar 2019/von Olaf Wilck

Hausverwalter-Tipps: Wenn es regnet, schimmelt es.

26. Februar 2019/von Olaf Wilck

Was Sie bei der Suche nach Wohnungen beachten sollten

16. März 2019/von Olaf Wilck

Selbstverwaltung oder Hausverwaltung?

29. Juli 2019/von Olaf Wilck

Gute Gründe, warum Sie den Zustand Ihres Mietobjekts protokollieren sollten

19. Juli 2019/von Olaf Wilck

Schallschutz für Ihr Haus

1. November 2019/von Olaf Wilck

Lohnt sich die Isolierung Ihres Hauses?

18. Oktober 2019/von Olaf Wilck

Notwendiger Aufwand für Vermieter im Winter

16. März 2019/von Olaf Wilck

Hinweise für Wertkonzepte Mieterinnen & Mieter

19. Juli 2019/von Olaf Wilck

Wann Sie Ihren Hausverwalter feuern sollten

28. Oktober 2019/von Olaf Wilck

Warum eine Investition in gewerbliche Immobilien eine schlechte Idee sein könnte

4. Juli 2019/von Olaf Wilck

7 Anzeichen dafür, dass Ihre Isolierung nicht funktioniert

26. Oktober 2019/von Olaf Wilck

Warum intelligente Rauchmelder sicherer sind als andere

7. November 2019/von Olaf Wilck

Wartungshinweise für Hausverwalter

5. November 2019/von Olaf Wilck

Warum eine Hausverwaltung für die Betreuung Ihrer Wohnungen bestellen?

4. Juli 2019/von Olaf Wilck

Sicherung Ihrer Kaution

16. März 2019/von Olaf Wilck

Wie wählt man die richtige Hausverwaltung?

14. Februar 2019/von Olaf Wilck

Wie Sie einen Hausmeisterservice auswählen

17. Februar 2019/von Olaf Wilck

Leistungen als Hausverwaltung

19. Juli 2019/von Olaf Wilck

Streit unter Nachbarn: wie den Frieden wahren?

12. Oktober 2019/von Olaf Wilck

Mieterauszug und Übergabe richtig regeln

19. Februar 2019/von Olaf Wilck

Vorteile der Mieterversicherung

16. März 2019/von Olaf Wilck

Wie man mit lauten Mietern umgeht

16. Oktober 2019/von Olaf Wilck

Instandhaltungsmaßnahmen in Immobilien

19. Juli 2019/von Olaf Wilck